8. Oktober 2013

Oldtimer Teilemarkt Freiamt 2013


Wir haben zwar wieder nur Krempel eingekauft, weil weder für mein Opel noch für Michaels Moped wirklich was dabei war, schön wars trotzdem. Wenigstens ein paar Bilder hab ich mitgebracht. 

10. August 2013

Reisetip Spectacle Lake, Ontario




Ungefähr 4 Stunden nordöstlich von Toronto liegt der Spectacle Lake, einer von tausenden Seen in diesem endlos erscheinenden Waldgebiet unweit des Algonquin Provincial Park. Wer nicht auf den Campingplatz möchte und sich auch das Zelt nicht mit Bären teilen möchte, kann sich hier eine kleine Cottage mieten. Ok, ich habe natürlich keinen einzigen Bären gesehen, aber es gibt sie hier.

5. August 2013

Blinkerdichtung für Rekord C / Commodore A


Nachdem wir Rekord-C-Fahrer recht lange mit vor sich hin bröselnden Frontblinkerdichtungen unterwegs sein mussten, war ich recht froh, an einem kalten aber sonnigen Spätwintertag einen Repro-Satz auf der Veterama zu entdecken. Keine Ahnung wie lange es die schon gibt, bei 50 Tacken habe ich zugeschlagen.

18. Juli 2013

Kreative Pause

Ich glaube man entschuldigt sich mit  "kreativer Pause", wenn man für eine Weile nichts auf die Reihe bekommt. Nun ja, wie dem auch sei, ich bin wieder in Deutschland, versuche mich einzuleben und die drei Monate Kanada irgendwie zu verdauen, habe aber tatsächlich doch schon was "kreatives" getan. Eine meiner Ideen, die ich schon länger mal verwirklichen wollte - hier das Ergebnis:


24. Juni 2013

Demokratie (Gedicht)

Frau Merkel, dieses ist für Sie
und alle Ihre Schäubles.
Es gälte auch für Kohlens Pracht,
wär dieser Bauch noch an der Macht.

Prism & Tempora - Ein Kommentar


Ich muss so 15 oder 16 Jahre alt gewesen sein, als ich 1984 von George Orwell gelesen habe. An viele Einzelheiten erinnere ich mich nicht mehr, die letzten Neuigkeiten über Prism, Tempora oder Drohneneinsätze des FBI im eigenen Land erinnern mich aber doch sehr an einige Aussagen des Buches. Und ich fühle mich ebenso hilflos wie damals.



Fotografieren ohne Blitz - Die Ergebnisse

In meinem Post "Fotografieren ohne Blitz - AL Fotografie" habe ich versucht euch das Fotografieren ohne Blitz etwas näher zu bringen und zu erklären. Hier kommen die versprochenen Bilder.
Ich war in Williamsburg, Virginia, auf einer Hochzeit eingeladen. Den ganzen Tag über gab es unterschiedliche Lichtverhältnisse (Hotel, Kirche, Veranstaltungshalle, Restaurant), sodass ich doch ganz schön mit Kameraeinstellungen beschäftigt war. Aber ich finde, es ist trotzdem was daraus geworden.


29. Mai 2013

Fotografieren ohne Blitz – AL Fotografie

Auf einer Feier oder Hochzeit mit einem Blitz zu fotografieren, integriert in die Kamera oder aufgesteckt, bringt immer mal wieder Probleme mit sich: Der Vordergrund zu hell, der Hintergrund zu dunkel, die Farben flach, die Stimmung geht flöten. Mit einem guten Aufsteckblitz und vielleicht ein paar Hilfsmitteln kann man natürlich auch sehr gute Bilder machen, das bedarf allerdings einiger Erfahrung.

Meine neue Kamera hat keinen integrierten Blitz und ich hatte noch nicht die Zeit, mich um einen guten Aufsteckblitz zu kümmern, der alte passt natürlich nicht. Also muss ich mich momentan in der AL-Fotografie (Available Light) üben, die mit dem vorhandenen Licht auskommen soll.

Blende 1.4, Verschlusszeit 1/100 Sekunde, ISO 6400 (Canon 5D Mark II / Canon 50mm)

14. Mai 2013

Mittelfinger (Gedicht)

Mittelfinger

Jeder Mensch, der dich berührt,
dich schlägt, dich liebt, dich kritisiert,
er lenkt ein Stückchen deinen Weg,
durch das, was er in dir bewegt.

13. Mai 2013

3 Stunden in 50mm

Ein paar Runden Dart an einem lauen Frühsommerabend. 50mm Festbrennweite, Blende 1,4, Iso von 100 bis 6400. Da es heute Nacht frieren soll, wollte ich mich an angenehmere Temperaturen erinnern.


4. Mai 2013

Bill's Garage

Mein erstes Kurzzeit-Fotoprojekt in Kanada hat mich in eine kleine Werkstatt an der Ottawa Street in Kitchener geführt. Fotografiert habe ich mit einer Canon 5D Mark II mit einem 24-105mm Objektiv. Bei der Nachbearbeitung habe ich mich für einen leicht modifizierten Filter in Lightroom entschieden. Ich hoffe die Bilder gefallen euch.


27. April 2013

Mittach in Canada

Nach dem Rumgemeckere über den Schnee von vorgestern (das hat jetzt nichts mit dieser Redewendung zu tun) muss ich nun heute doch etwas nachbessern: Ich sitze auf der Veranda, habe mir ein kaltes Bier aufgemacht, eine Zigarette angezündet,

25. April 2013

"Take This Waltz"

Ich spare mir die eigenen Worte, um diesen wirklichen sehenswerten Film vorzustellen.

Enttäuschung – Eine Begriffserklärung



Enttäuschungen sind scheiße, ich mag sie nicht. Ich habe, bisher jedenfalls, auch noch niemanden getroffen der sagt „Find ich cool, mag ich, hab ich abonniert, immer für Dienstag und Donnerstag, da freu ich mich als total drauf“.

24. April 2013

Outtakes...

...oder "Bilder, die es nicht in mein Buch "Lebensruß" geschafft haben, aber trotzdem nicht in dem gleichnamigen Dateiordner verrotten wollten".



23. April 2013

Mein Koffer (Gedicht)


Mein Koffer

Ein rotes Tuch an meinen Koffer,
das band ich dran, damit ich dann,
wenn ich am Band mal wieder steh,
ich meinen Koffer wieder seh.